Die WinJam3 ist vorbei. Es bleibt ein absolut positiver Gesamteindruck und viele von Acts wie Kaas, Franky Kubrick, PMA (Patrick mit Absicht), uvm. geflashte Besucher. Mit AAA (“Access all Area”) Ausweis ausgestattet konnte ich auch einen Blick hinter die Kulissen der WinJam werfen. Hier der komplette Bericht mit Bilder!

cimg3434

Es ist Samstag der 05.09.2009 und 10:14 Uhr: Ich verlasse meine zwischengemietete Wohnung in Berlin. Die Nacht war lang, der “Digitale Hip-Hop Sampler” ist online. Hol mir noch nen Kaffee und zwei Berliner Backspezialitäten von gegenüber und ab geht’s auf die Autobahn Richtung HAMBURG. NEIN, eher Richtung Winsen, den heute ist WinJAM 3!!!

ca. 12:00 Uhr Autobahn Kreuz A24 – A19: Geblitzt mit rund 110km/h bei erlaubten 100km/h -> langweilig

12:14 Uhr Raststation Stolpe: Getankt, Getunte Autos bewundert und erste Kontaktaufnahme mit D$. Er ist schon am vorbereiten damit die Jam rechtzeitig starten kann. Meine größte Sorge kann er eleminieren: Auch in Winsen bekommt man was zu essen. :D

13:44 Uhr: Angekommen am Hotel Europa in Winsen. Ich ruf bei D$ an und er ist zufällig auch grad am Hotel um die Zimmer zu organisieren. Schnell bringen wir meine Sachen ins Zimmer und cruisen für ein paar Erledigungen durch Winsen (u.A. BK Kronen organisiert). Dabei wird mir klar, dass die Stadt gut gepflastert ist mit Plakaten für die Jam.

spätestens 15 Uhr trudeln wir am Winsens “JUZ Egons” ein. Die Vorbereitungen für die Jam sind voll im Gange. Björnsen und ich bauen erstmal die “Backstage und AAA” Pässe zusammen. Währenddessen machten Peter (Soundtechnik) und D$ den Soundcheck, wobei $oulja das Ganze mehr als eine Comedyshow aussehen ließ. Sehr unterhaltsam.

:D

cimg3300

gegen 17:30 Uhr: Ich fahre nochmal mit D$ ins Hotel um zu Checken ob der DZHH Sampler Download funktioniert. In dieser Zeit öffent auch der Einlass. Die ersten Gäste entern die Location.

ca. 18:15 Uhr: Der Laden ist für die frühe Uhrzeit relativ voll. Koffeinfrei startet als Host den Abend (doa21 ist leider ausgefallen) zusammen mit Tastic eine kleine Freestyle runde. Kurz darauf  betritt “Luxus K” die Bühne.

cimg3305

cimg3308

Anschließend folgen Gigs von Stoney Styles, Dozzr, Fayk und Jive. Immer mehr kamen vor die Bühne.Sgiz One hat leider abgesagt. (Alle Bilder ganz unten im Artikel)

cimg3334

Inzwischen ist es 19:20 Uhr. D$ ruft an. KAAS und Franky Kubrick sind inzwischen angekommen und möchten nach 7 Stunden Fahrt erstmal im Hotel chillen. Also fahren wir mit ihnen zum Hotel wo auch schon 3 weitere Gäste auf unseren Fahrservice warten. Mit den drei sympathischen Hamburgern auf der Rückbank geht’s zurück zum JUZ. Da ist die Party voll im Gange.

cimg3329

Kurz nach Ankuft ist auch Dark $oulja schon dran. Er bringt seine zwei Partykracher “Wieder da” und “Unser König” (Hier kam dann die BK Krone wieder ins Spiel ;-) ). Tastic kommt mit auf die Bühne und die beiden performen Ihren gemeinsamen Hit “Ice Age” der auch auf dem “Digitaler Hip-Hop Vol. 2″ Sampler enthalten ist. Dann macht “Tas” mit D$ als Backup weiter.

cimg3319

Es dürfte schon 21:30 Uhr sein. Alle fordern eine “Raucherpause” die D$ dann auch genehmigt. Geschlossen gehen alle raus um eine zu Rauchen oder um etwas frische Luft zu schnappen. Ungefähr 5 Minuten später bittet D$ mit einem Megaphon wieder alle nach innen, was der Großteil auch befolgt. AUCH hier bleibt zu sagen “DAS nenn ich HIP-HOP”.  :D

Es geht auch gleich weiter. Koffeinfrei geht auf die Bühne und bringt sein Programm. Im Backstagebereich ist auch PMA (Patrick mit Absicht) eingetroffen. Er und sein DJ Dustin haben sich eine Pizza in Ofen geschoben. 15 Minuten später roch man diese selbst auf dem Hof vor der Location noch. :D

cimg3344

Die Spannung steigt. Der Auftritt von “Das Labor” ist auch vorbei. PMA kommt auf die Bühne und liefert eine spitzen Show ab. Das Haus ist gut voll und alle gehen ab. Neben Klassikern wie “Darth Vader ist mein Vater” bringt er auch komplett neue Tracks, die noch nicht mal einen Refrain haben!!!

cimg3373

Es ist schon min. 23 Uhr da ist Franky Kubrick an der Reihe. Inzwischen habe ich die drei Hamburger Besucher wieder zum Bahnhof gebracht. Auch Franky zeigt bei seiner Show was er drauf hat und bringt ebenfalls ein neuen Track. Seltsamerweise wird ausgerechnet jetzt das Publikum weniger. Ja ok, liegt daran dass wohl langsam die letzten Züge in sämtliche Richtungen fahren.

cimg3374

ca. 0Uhr: Planmäßig sollte alles schon vorbei sein. Ist es aber nicht. KAAS tritt erst noch auf. Der Prediger der Liebe kommt auf die Bühne und schaut leider nicht mehr in so viele Gesichter wie PMA bei seinen Auftritt. Mit einer recht unterhaltsamen und energievollen Bühnen Show nutzt er seine Zeit um auch seine Kreativität unter Beweis zu stellen. So verwandelt er sich z.B. einmal in ein Einhorn welches der DJ im Ghost Busters Kostüm dann beseitigt oder schnallt sich die selbstgebastelte Gitarre um. Ach ja, und KAAS verabschiedete jeden, der zu seinem Zug musste persönlich, nahm sich selbst für ein Foto noch die Zeit während der Show. Die gefühlt natürlich zu kurze Show war dann auch bald zu Ende.

cimg3390

Gegen 1 Uhr war die WinJam 3 dann auch vorbei. NAJA, die Auftritte waren vorbei. Während KAAS und Franky sich noch die Zeit nahmen jeden Autogrammwunsch zu erfüllen. Liefen die Aufräumarbeiten auch schon an.

ca. 2:30 Uhr war ich mit dem Schreben vor dem Haus kehren weitestgehend fertig und verließ mit D$ und Pia das Egon’s. Zurück ließen wir nur noch die Yvonne vom JUZ die den letzten Rest noch erledigte.

Bleibt nur zu sagen: Eine super organisierte Jam (Dank an die Organisatoren D$ und Björnsen) die mit PMA, Franky Kubrick und KAAS gut bestückt war. Ärgerlich war nur das Verhalten einiger weniger Gäste, die vermutlich auch vor dem Haus die Sauerrei veranstaltet haben.

Vielen Dank auch an die Yvonne vom JUZ die bis zuletzt (und noch weiter) mithalf und an Peter der für den Ton zuständig war, seinen Kollegen der sich am Licht die Finger quasi wund getippt hat, an den Onkel von D$ von dem wir wahrscheinlich noch die ein oder andere Videoaufnahme zu sehen bekommen werden und sonst allen die mitgeholfen haben bei der WinJam 3

;-)

Hoffentlich bis zum nächsten Mal!

Videos zur WinJam 3 hier:

www.youtube.com/bjoernsenwl
www.youtube.com/tantepia
www.youtube.com/kaeptnhatteras